| | |

Wie ändere ich meine schlechten Gewohnheiten?

Wie ändere ich meine schlechte Gewohnheiten? Warum gelingt es so vielen Menschen nicht, erfolgreich zu sein, obwohl es so viele Informationen gibt, die ihnen zeigen, wie sie erfolgreich sein können? Finden Sie heraus, wie Ihre Gewohnheiten den Erfolg oder Misserfolg in ihrem Leben beeinflussen.

Wie ändere ich meine schlechten Gewohnheiten?

Wie ändere ich meine schlechten Gewohnheiten

Warum sind Gewohnheiten so schwer zu ändern?

Sie müssen ihre schlechten Gewohnheiten ändern. Das ist aber gar nicht so leicht. Aber eine schlechte Gewohnheit zu ändern dauert mit der richtigen Einstellung gar nicht so lang. Es hat sich gezeigt, dass nach 21 Tagen der innere Widerstand stark abnimmt und die neue Gewohnheit etabliert ist.

Die Menschen, die heute leben, haben großes Glück

Vor 50 Jahren gab es noch nicht einmal das Internet, und Kabelfernsehen war etwas, worüber man in Science-Fiction-Magazinen las. Heute kann man dank des Internets praktisch über alles, was man will, sofort Informationen finden. Etwas, das vor gar nicht so langer Zeit noch ein Traum war.

Doch trotz all dieser Informationen, die uns zur Verfügung stehen, gelingt es den Menschen nicht, im Leben erfolgreich zu sein. Woran liegt das? Schließlich gibt es so viele Selbsthilfeinformationen, die uns sagen, wie wir erfolgreich sein können, und dennoch gelingt es den meisten Menschen nicht, erfolgreich zu sein.

Und warum leiden die Menschen immer noch unter Depressionen, obwohl es so viele Bücher gibt, die ihnen zeigen, wie man ein tolles Leben führt?

Warum sind Gewohnheiten so schwer zu ändern
Warum ist es manchmal so schwer alte Gewohnheiten abzustellen?

Tatsache ist, dass Informationen nicht das Problem sind. Und egal, wie sehr sich die Technologie weiterentwickelt, die Menschen werden immer die gleichen Probleme haben.

Was sind die Gründe, warum die Menschen keinen Erfolg haben?

Wenn Sie jemanden fragen, warum er oder sie nicht erfolgreich war, wird er oder sie höchstwahrscheinlich sagen, dass es die Schuld eines anderen war oder dass etwas passiert ist, worauf er oder sie keinen Einfluss hatte. Vergleicht man jedoch das Leben dieser Person mit dem Leben eines anderen, findet man wahrscheinlich viele Beispiele von Menschen, die unter weitaus schlechteren Bedingungen gelitten haben und trotzdem erfolgreich waren.

Das zeigt uns, dass der wahre Grund für das Scheitern von Menschen nicht außerhalb von ihnen liegt, sondern in ihrem Inneren.

Innere Gründe für das Scheitern

“Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.” Albert Einstein

Wenn man immer wieder dasselbe tut, nennt man das eine Gewohnheit. Sie sind wahrscheinlich mit schlechten Gewohnheiten wie dem Rauchen vertraut, aber kennen Sie auch die Gewohnheiten des Scheiterns oder die Gewohnheiten des Erfolgs?

Gewohnheiten des Erfolgs schaffen

Da Erfolg oder Misserfolg letztendlich durch die Handlungen erzielt werden, die Sie ausführen, spielen Gewohnheiten eine enorme Rolle bei der Entscheidung, ob Sie im Leben Erfolg oder Misserfolg haben werden. Ein Beispiel. Wenn Sie jeden Tag lesen, ist das eine Gewohnheit. Diese Gewohnheit wird wahrscheinlich Ihr Wissen über ein bestimmtes Thema erweitern und Ihre Chancen, es zu beherrschen und darin erfolgreich zu sein, erheblich verbessern.

Angenommen, Sie lesen nicht jeden Tag, sondern setzen sich lieber hin und sehen ein paar Stunden fern. Glauben Sie, dass Ihnen das hilft, ein Fach zu beherrschen? Oder ein Experte auf Ihrem Gebiet zu werden? Höchstwahrscheinlich wird die Antwort nein lauten.

Wenn Sie also Erfolg oder Misserfolg in Bezug auf die Handlungen betrachten, die Sie täglich wiederholen, dann ist es ganz einfach zu verstehen, warum manche Menschen erfolgreich sind und andere über Misserfolg klagen. Erfolgreiche Menschen tun jeden Tag Dinge, die ihre Erfolgschancen erhöhen. Menschen, die keinen Erfolg haben, tun dies nicht.

Das heißt nicht, dass erfolgreiche Menschen nie scheitern, sie tun es. Aber sie geben nicht auf, denn sie haben Erfolgsgewohnheiten entwickelt.

Was muss man Tun um Erfolgreich zu sein? Man muss etwas TUN um Erfolgreich zu sein!

Ändern Sie Ihre Gewohnheiten!

Die Botschaft, die Sie aus diesem Artikel mitnehmen sollten, ist, dass Sie zuerst Ihre Gewohnheiten identifizieren müssen, um Veränderungen in Ihrem Leben zu erreichen. Überlegen Sie, was Sie täglich tun, und fragen Sie sich, ob diese Dinge Ihnen helfen, das zu erreichen, was Sie im Leben erreichen wollen?

Wenn die Antwort nein lautet, müssen Sie diese Gewohnheiten ändern, denn wenn Sie immer wieder dasselbe tun, werden Sie auch immer wieder dieselben Ergebnisse erzielen.

Passend zum Thema:

Wie ändere ich meine schlechte Gewohnheiten?

Wie ändere ich meine schlechten Gewohnheiten?

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert