Stress abbauen-3 wirkungsvolle Tipps im Alltag

Stress abbauen. 3 wirkungsvolle Tipps zur Stressbewältigung im Alltag. Oftmals manifestiert sich Stress, wenn wir die Sorgen von gestern auf die Sorgen von heute übertragen. Eine Anhäufung führt fast immer zu einem hohen Stressniveau.

Deshalb müssen wir in der Lage sein, all unsere Sorgen des vergangenen Tages oder der vergangenen Tage “loszuwerden” und uns voll und ganz auf das Heute zu konzentrieren.

Stress abbauen 3 wirkungsvolle Tipps zur Stressbewältigung im Alltag

Stress abbauen

Was kann man gegen psychischen Stress machen?

Hier sind 3 Tipps zum Stressabbau

Stressbewältigungstipp Nr. 1

Nehmen Sie sich vor, jeden Gedanken von gestern loszulassen und nur auf das Jetzt zu achten…. nur diesen Gedanken… diesen Atemzug… diesen Moment. Atmen Sie dreimal ganz tief ein und lassen Sie jeden Atemzug langsam wieder los.

Gleichzeitig spüren Sie, wie sich jede Sorge, jedes Problem und jeder ungelöste Moment aufzulösen beginnt. Sie können sich zu einem späteren Zeitpunkt damit befassen. Im Moment sollten Sie nur in diesem Moment sein.

Gehen Sie jetzt an Ihren inneren ruhigen Ort. Gehen Sie tief nach innen, an einen Ort, an dem Sie spüren, dass Sie in Frieden sind, und dann entspannen Sie sich einfach. Atmen Sie tief ein und genießen Sie das Gefühl, in sich selbst eins und in Frieden zu sein.

Nutzen Sie diese besondere Zeit und diesen besonderen Ort, um zur Ruhe zu kommen. Befreien Sie Ihren Geist und Körper von allen Sorgen, allem Bedauern, aller Enttäuschung, allem Ärger und aller Trauer.

Was tun gegen Stress und Druck?

Stressabbau-Tipp Nr. 2

Denken Sie als Nächstes an eine bestimmte Handlung, z. B. Ihr Baby zu wiegen, einen kurzen Spaziergang zu machen, die Blätter zu harken, und tun Sie diese eine einfache Sache. Währenddessen ist Ihr Geist ruhig und gelassen und Sie befinden sich an Ihrem eigenen, besonderen Ort.

Üben Sie diesen Akt der Ruhe und Gelassenheit jeden Tag und Sie werden sehen, dass Sie so viel mehr erreichen werden. Beim ersten Anzeichen von Stress kehren Sie an diesen achtsamen, ruhigen Ort zurück und beginnen von vorne, bis Sie Ihren inneren Ort der Ruhe erreicht haben.

Stressabbau-Tipp Nr. 3

Das Beste, was Sie für sich selbst tun können, ist, zu essen, zu trinken und sich auszuruhen – für Ihre Gesundheit!

Stress entsteht leicht, wenn man nicht richtig isst und trinkt. Wenn Sie nicht die Anzahl der Stunden Schlaf bekommen, die Sie jede Nacht brauchen, setzen Sie sich nur zusätzlichem Stress aus.

Begrenzen Sie die Menge an Salz, Zucker, Koffein und Alkohol in Ihrer Ernährung. Trinken Sie jeden Tag viel sauberes, reines Wasser und treiben Sie jeden Tag zumindest mäßig Sport. Dies wird Ihrer Haut und Ihrem Haar neues Leben einhauchen und alle Ihre lebenswichtigen Organe mit Nährstoffen versorgen.

richtig atmen

Nehmen Sie sich Zeit, um richtig zu atmen! Atmen Sie tief in den Bauch, um Ihren ganzen Körper mit reinem Sauerstoff zu versorgen. Lachen Sie und lachen Sie noch mehr.

Das ist Nahrung für die Seele! Verbringen Sie Zeit mit den Dingen, die Ihnen am meisten Freude bereiten. Gehen Sie gesunde und erfüllende Beziehungen ein und arbeiten Sie an Problemen, die die Verbundenheit mit einem besonderen Menschen untergraben würden.

Wenn wir zufrieden sind und ein ausgeglichenes Leben führen, verblasst der Alltagsstress im Vergleich dazu. Wir sind besser gerüstet, mit dem Unerwarteten umzugehen.

Sie können heute die Kontrolle übernehmen! Suchen Sie sich nur einen bestimmten Stressfaktor in Ihrem Leben heraus und arbeiten Sie daran, bis Sie die Kontrolle wiedererlangen. Schöpfen Sie zumindest neue Hoffnung!

angst, stress,

Stress abbauen 3 wirkungsvolle Tipps zur Stressbewältigung im Alltag

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert