Angst besiegen – Kann man Angst besiegen?

Angst besiegen – Kann man Angst besiegen? Angst hilft dir nicht, sie behindert dich. Angst bringt dich nicht weiter. Sie sorg dafür, dass Du nicht ins Handeln kommst. Angst hilft dir nicht, die wichtigen Schritte zu machen, die nötig sind um aus der Angst zu kommen. Die gute Nachricht ist, Du kannst ohne Angst leben.

Angst besiegen – Die Angst ist dein Feind

Die Angst ist dein Feind. Anders kann man es nicht beschreiben. Ich spreche nicht von der natürlichen, lebenserhaltenden Angst, die mit einem großen Adrenalinschub einhergeht, wenn ein wildes Tier auf dich zukommt. Ich spreche von den Ängsten, mit denen Menschen tagein, tagaus leben.

Was hilft sofort bei Angstzuständen?

Die Angst ist dein Feind. Jemand hat die Angst einmal als “Sand im Getriebe des Lebens” beschrieben. Angst hilft dir nicht, sie behindert dich. Angst bringt dich nicht durch eine offene Tür, sie hält dich im Gang fest. Angst hilft dir nicht, deinen Fuß nach vorne zu setzen. Sie hält dich nur mit beiden Füßen im Zement fest.

Sorge, Zweifel-

Die Psychologie von heute lautet: “Lerne, mit deinen Ängsten zu leben”, “Nimm deine Ängste an”, “Es ist normal, Ängste zu haben – jeder hat sie.”

Es ist wahr, viele Menschen haben Ängste. Und es gibt Menschen, die versuchen zu lernen, mit ihren Ängsten zu leben und sie anzunehmen.

Aber wenn es “normal” ist, Ängste zu haben, warum spricht die Bibel dann davon, dass man von all seinen Ängsten befreit wird?

Denke einmal darüber nach – wenn es normal ist, Ängste zu haben, und Du keine Ängste hättest, dann wärst Du doch abnormal, oder? Warum sollte Gott wollen, dass Du abnormal bist?

Das will er nicht. Er wünscht sich wirklich, dass Du von all deinen Ängsten befreit wirst.

Wie kann ich meine Angst loswerden?

Wie kann ich meine Angst loswerden?

Es gibt viele Facetten und Aspekte der Angst. Einer der wichtigsten ist die Angst davor, was andere von Ihnen denken. Menschen tun Dinge, sagen Dinge und kaufen sogar Dinge, weil sie Angst davor haben, was andere von ihnen denken.

Oft treten Menschen Vereinen oder Organisationen bei, weil sie Angst haben, dass andere schlecht über sie denken könnten, wenn sie es nicht tun.

Menschen sagen Dinge und reden auf eine bestimmte Art und Weise, weil sie Angst haben, dass sie vor den richtigen Leuten nicht das Richtige sagen könnten.

Man kauft Dinge, weil man fürchtet, nicht mit den anderen mithalten zu können. Und so geht es immer weiter.

Du musst nicht mit der Angst leben. Hier sind 3 einfache Schlüssel, um die Angst loszuwerden.

Erstens. Mach dir bewusst, dass Gott Dich wirklich liebt und dass seine Liebe zu dir bedingungslos ist. Die Bibel lehrt, dass nichts Sie von seiner Liebe trennen kann. Nichts. Seine Liebe zu dir ändert sich nicht, niemals!

Zweitens. Bitte Sie Gott dir zu helfen, alle deine Ängste loszuwerden. Er hat versprochen, dich von all deinen Ängsten zu befreien. Das ist sein Wunsch für dich.  EIN LEBEN OHNE ANGST.

Drittens. Triff deine Entscheidungen auf der Grundlage dessen, was für dich am besten ist. Nicht danach, wie es anderen erscheinen mag oder nicht. Du wirst es nie allen recht machen können, also höre auf, es zu versuchen.

Wenn Du eine Entscheidung triffst, solltest Du dich ragen: “Warum treffe ich diese Entscheidung? Basiert sie auf Angst?” Triffst Du Entscheidungen auf der Grundlage dessen, was richtig und das Beste für dein Leben ist, unabhängig davon, was andere denken.

Du kannst ohne Angst leben

Das könnte dich auch interessieren:

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert